<span id="hs_cos_wrapper_name" class="hs_cos_wrapper hs_cos_wrapper_meta_field hs_cos_wrapper_type_text" style="" data-hs-cos-general-type="meta_field" data-hs-cos-type="text" >Online-Neukunden fühlen sich wohl im E-Commerce</span>

Online-Neukunden fühlen sich wohl im E-Commerce

Die Corona-Krise hat Änderungen im Einkaufsverhalten herbeigeführt. So hat ein großer Teil der deutschen Konsumenten (44 %) während der Corona-Krise erstmals online Produkte gekauft, die sie ansonsten im stationären Handel erworben haben – und sind sehr zufrieden damit. Das zeigt die Studie „Retail of the Future – Consumer Insights“ vom IFH Köln und Capgemini.

Neukunden entdecken Bequemlichkeiten des Onlineshoppings

Die Neukunden wissen insbesondere die Lieferung nach Hause (75 %), die Unabhängigkeit von den Öffnungszeiten (63 %) und die große Produktauswahl (59 %) zu schätzen. Erst danach folgen Corona-bezogene Vorteile wie eine geringere Ansteckungsgefahr (54 %) und das bessere Kundenerlebnis, etwa durch maskenfreien Einkauf (34 %). Die positiven Erfahrungen zeigen sich über verschiedene Branchen hinweg und führen dazu, dass die Online-Neukunden auch künftig wieder im Web bestellen werden, unabhängig von Corona.

Trotz der Zufriedenheit sehen 55 Prozent als Nachteil, dass sie die Produkte nicht anfassen bzw. ausprobieren können. Einige der genannten Nachteile wie fehlende individuelle Beratung (34 %), lange Lieferzeiten (33 %) und wenig Inspiration durch die Produktpräsentation (14 %) könnten Onlinehändler allerdings durch spezielle Maßnahmen beheben.

Insgesamt zeigen sich die Neukunden bereit, auch künftig Produkte aus verschiedenen Bereichen wieder online zu kaufen.

Grafik zeigt zukünftige Onlinekäufe

Quelle: Capgemini / IFH Köln. "Retail of the Future - Consumer Inisghts", Ausgabe Q3/2020

Nachhaltigkeit und Regionalität rücken in den Fokus

Die Studie zeigt auch, dass Nachhaltigkeit und Regionalität beim Einkauf an Bedeutung gewonnen haben: 57 Prozent wollen mehr regional produzierte Produkte kaufen, 53 Prozent geben an, mehr auf nachhaltige Produkte achten zu wollen. Die Studienautoren sehen darin eine Chance für stationäre Händler, die diese Trendbewegung mit Cross-Channel-Konzepten verbinden. Dazu Jens-Peter Gödde, Senior Projektmanager am IFH Köln:

„Cross-Channel-Konzepte in verschiedenen Ausrichtungen sind ein unumgänglicher Ansatz, wenn es um die Zukunftsperspektive des stationären Handels geht. Dass der Onlinekanal zielgruppenübergreifend immer wichtiger wird, liegt vor allem an der hohen Convenience. Das kann und muss der Handel vor Ort nutzen! So kann beispielsweise durch lokale Onlinemarktplätze oder Click-and-Collect-Lösungen bequemes Einkaufen mit Regionalität und Nachhaltigkeit verknüpft werden.“

Potenziale für Online- und stationären Handel

Die Studienergebnisse zeigen, dass Händler sowohl online wie auch offline Nachholbedarf haben, um den gesteigerten Kundenanforderungen zu begegnen. Stationäre Händler können noch an einigen Stellschrauben drehen, um Convenience und Kundenerlebnis zu verbessern. Für sie schlummert viel Potenzial in den Bereichen Nachhaltigkeit und Regionalität, in denen sie künftig mit smarten, kanalübergreifenden Konzepten überzeugen müssen. Im Onlinehandel mangelt es zum Beispiel an Kreativität bei der Produktpräsentation und zufriedenstellender Kundenberatung.

Über die Studie

Die Studie “Retail of the Future – Consumer Insights” wird zweimal jährlich von Capgemini und dem IFH Köln veröffentlicht. Die Ergebnisse basieren auf regelmäßigen Konsumentenbefragungen. Für die neueste Studie wurden im Juni 2020 500 Konsumenten aus Deutschland anhand einer repräsentativen Onlineumfrage zu ihrem Online-Einkaufsverhalten seit Beginn der Corona-Krise befragt. Die ausführliche Studie finden Sie hier: Retail of the Future – Consumer Insights.

ROQQIO Redaktion

ROQQIO Redaktion

Dieser Artikel ist in der ROQQIO Redaktion entstanden. Hier schreiben PR- und Marketingexperten zu Themen rund um Trends, Technologien und Entwicklungen im Handel und Handelsmarketing.

DOWNLOAD

download

Hier finden Sie unsere aktuellen Downloads zum Herunterladen! Bleiben Sie mit unseren Whitepapern, Checklisten, Broschüren informiert!

ROQQIO Lösungen

ROQQIO Lösungen

Lernen Sie die vollintegrierte Omnichannel Lösung kennen!